Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Buchhandlung „Am Rathaus“ GmbH

 

§ 1 Geltungsbereich

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der „Buchhandlung Am Rathaus GmbH“ (im Folgenden: Verkäufer) und ihren Kunden.

 

§ 2 Bestellung

 

Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, legen Sie das Produkt in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf das kleine Warenkorbsymbol, dass wir neben dem Produkt eingeblendet haben. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Produkte jederzeit wieder aus Ihrem Warenkorb herauszunehmen.

 

Den Bestellvorgang leiten Sie ein, in dem Sie das Schaltfeld „Zum Warenkorb“ anklicken. Sie werden hierauf gebeten, sich mit Ihren Nutzerdaten anzumelden bzw. als Neukunde ein Nutzerkonto einzurichten. Sind Sie im System angemeldet, werden Ihnen die Produkte angezeigt, die Sie in den Warenkorb gelegt haben. Sie haben hier die Möglichkeit, Produkte wieder aus dem Warenkorb zu entfernen. Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, betätigen Sie das Schaltfeld „Zur Kasse“. Sie erhalten hier eine Übersicht über sämtliche Produkte, die Sie in den Warenkorb gelegt haben, sowie über sämtliche anderen etwaigen Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung anfallen.

 

Vor dem Absenden Ihrer Bestellung durch die Schaltfläche „Kostenpflichtig bestellen“ haben Sie in jeder Stufe des Bestellprozesses die Möglichkeit, Ihre Angaben durch Klicken der Schaltflächen „Änderungen bestätigen“ bzw. „Löschen bestätigen“ zu korrigieren. Zum Ändern bzw. Löschen der Bestellmenge überschreiben Sie die Mengenangabe im entsprechenden Feld und klicken dann auf „Änderungen bestätigen“ bzw. „Löschen bestätigen“.

 

Durch Betätigen der Schaltfläche Kostenpflichtig bestellen wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

 

§ 3 Vertragsschluss

 

Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit der:

Buchhandlung 'Am Rathaus' GmbH

Salzerstraße 14

39218 Schönebeck

Telefon: 03928 401058

Fax 03928 405228

E-Mail: buch-rathaus@web.de

Umsatzsteuer Identifikationsnummer: DE139488243/Finanzamt Staßfurt

HRB: 102880 Amtsgericht Stendal

Vertretung der Gesellschaft durch die geschäftsführende Gesellschafterin: Claudia Sopart

 

Die Darstellung des Sortiments der Buchhandlung Am Rathaus auf über das Internet aufrufbaren Rechnern stellt kein Angebot im Sinne der §§ 145 ff. BGB dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, diese Produkte zu bestellen.

 

Der Vertrag mit der Buchhandlung Am Rathaus kommt zu Stande, wenn die Buchhandlung dieses Angebot annimmt, in dem die Buchhandlung das bestellte Produkt an den Kunden versendet bzw. den Versand an den Kunden mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigt. Über Produkte aus ein-und denselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zu Stande. Bei der Zahlungsart „gegen Vorkasse“ siehe § 6 Abs. 3 der AGB´s, kommt der Kaufvertrag bereits mit Aufgabe der Bestellung durch den Kunden und Versand der Vorkasse Aufforderungen durch die Buchhandlung zu Stande.

 

§4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

 

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

 

§ 5 Lieferung, Versandkosten

 

Die Buchhandlung Am Rathaus ist zur Teillieferungen und Teilabrechnungen jederzeit berechtigt, sofern diese dem Kunden zumutbar sind. Sofern Teillieferungen von der Buchhandlung durchgeführt werden, übernimmt die Buchhandlung die zusätzlichen Portokosten. Bei Lieferverzögerung wird der Kunde umgehend informiert.

 

Es fallen folgende Versandkosten an:

Ab 20 Euro Bestellwert versenden wir versandkostenfrei. Bis 20 Euro Bestellwert berechnen wir : bis 500g Büchergewicht 2,30€; bis 1kg Büchergewicht 2,70€; über 1kg Büchergewicht 3,50€ und für Warensendungen 2,95€. Bei vom Besteller abweichender Lieferanschrift berechnen wir 1€ zusätzlich.

 

§ 6 Fälligkeit, Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

 

Die Buchhandlung Am Rathaus akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten. Soweit der Buchhandlung eine gültige E-Mail-Adresse des Kunden vorliegt, erfolgt der Versand der Rechnung per E-Mail.

 

Der Kaufpreis sowie gegebenenfalls anfallende Versandkosten werden vorbehaltlich des nächsten Absatzes mit Rechnungsstellung fällig. Bei Zahlung per Bankeinzug und Kreditkarte erfolgt die Belastung am Tage der Rechnungsstellung.

 

Die Buchhandlung Am Rathaus behält sich vor, insbesondere in den Fällen, in denen sich im Zeitpunkt des Auftragseingangs offene Rechnungen bereits im Mahnlauf befinden, eine Vorkasse in Höhe des Auftragswertes zu verlangen. Gleiches gilt, wenn der Warenwert aller Aufträge, die Summe noch offener Rechnungen oder, bereits auf den Versandweg gebrachten Aufträge im Zeitpunkt einer neuen Bestellung einen Betrag i.H.v. 200,00 € überschreitet. Die Bestellung wird nach Zahlungseingang bearbeitet.

 

Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, sofern und soweit seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von der Buchhandlung anerkannt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Kaufvertrag beruht.

 

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum der Buchhandlung Am Rathaus.

 

§ 7 E-Books und Hörbuch-Downloads

 

Die Annahme des Nutzungsvertrages über E-Books und Hörbuch-Downloads (beides im folgenden' Downloads ') und deren Lieferung erfolgt durch die Sendung einer E-Mail an die vom Kunden angegeben und bei der Buchhandlung registrierten E-Mail-Adresse. Diese E-Mail enthält entweder einen Link zum herunterladen des E-Books oder den Hinweis, dass das E-Book im Bereich unter „mein Konto“ zur Verfügung steht.

 

Die Annahme des Nutzungsvertrages über ein Hörbuch-Download oder ein E-Book erfolgt mit Bereitstellung des Download-links auf der Homepage im Bereich „mein Konto“.

 

Die Buchhandlung Am Rathaus verschafft dem Kunden an Downloads kein Eigentum. Der Kunde erhält das einfache, nicht übertragbare Recht, die angebotenen Titel zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweiligen angebotenen Art und Weise zu nutzen.

 

Der Downloadlink steht für einen Zeitraum von mindestens 100 Tagen nach Annahme des Nutzungsvertrages zur Verfügung. Dem Kunden wird gestattet, Downloads im MP3-Format fünfmal herunterzuladen und ausschließlich für den persönlichen Gebrauch insgesamt fünfmal zu kopieren. Die Downloads im EPUB-Format oder PDF Format stehen nach dem erstmaligen Download max. 5 weitere Zugriffsmöglichkeiten auf die Downloadfunktionen (Re-Download) auf unterschiedlichen Endgeräten zur Verfügung. Darüber hinaus ist es nicht gestattet, Downloads in irgendeiner Weise inhaltlich oder redaktionell zu ändern oder geänderte Version zu benutzen, sie für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, im Internet oder in anderen Netzwerken entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen.

 

Die Möglichkeit zum Re-Download ist ein freiwilliger Service von der Buchhandlung Am Rathaus, der jederzeit beendet werden kann. Die Buchhandlung ist berechtigt, die Möglichkeit zum Daten Download jederzeit vorübergehend oder auf Dauer zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen und/oder einzelne Downloads aus dem Kundenkonto des Kunden zu löschen. Dieses gilt nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes zur Entfernung des Downloads auf dem Kundenkonto, insbesondere im Falle von Streitigkeiten über etwaige Rechtsverletzungen. Die Möglichkeit der Löschung gilt nicht für Downloads, die bereits auf einem eigenen Speicherort beim Kunden, z.B. seinem PC, Laptop etc., liegen, nachdem der Kunde sie heruntergeladen hat. Die Gewährleistungsansprüche des Kunden bleiben von dieser Regelung unberührt.

 

Eine weitere Übertragung von Rechten an Dritte ist ausgeschlossen. Downloads werden während des Download-Vorgangs mehrmals mit unhörbaren und nicht löschbaren digitalen Wasserzeichen individuell markiert, so dass die Ermittlung und Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Falle einer missbräuchlichen Nutzung möglich ist.

 

§ 8 Gewährleistung

 

Die Buchhandlung Am Rathaus wird für Mängel, die bei der Übergabe der Ware vorhanden sind, im Rahmen des gesetzlichen Mängelhaftungsrechts einstehen.

 

§ 9 Kundenbewertungen

 

Verfasst der Kunde für die Buchhandlung Am Rathaus angebotene Titel eine Kundenbewertung, ist die Buchhandlung berechtigt, diesen Text in allen Webshops der Buchhandlung anzuzeigen. Die Buchhandlung behält sich vor, eine Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum, soweit dies aus rechtlichen Gründen geboten ist (z.B. bei Verletzung von Persönlichkeitsrechten), gekürzt anzuzeigen. Kundenbewertungen geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder und stimmen nicht unbedingt mit der Auffassung von der Buchhandlung Am Rathaus überein.

 

§ 10 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz 39218 Schönebeck zuständige Gericht.

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da

 

Montag-Freitag

 

9.00-18.30 Uhr

 

Samstag

 

9.00-12.30 Uhr

 

Telefon 03928/401058

 

 

 

Schnelle Lieferung

Bestellungen die online bis 16:00 Uhr und telefonisch bis 16:45 Uhr eingehen, können Sie, sofern der Titel lieferbar ist, bei uns am nächsten Tag ab 9.00 Uhr abholen.